Witsum
Witsum
Godel
Godel

Witsum ist das kleinste Dorf der Insel Föhr. Es  liegt es lauschig und versteckt auf einer Anhöhe zwischen Wald und Wiesen an der Traumstraße Richtung Hedehusum. In Witsum mündet die Godel, ein Süsswasserfluss, übrigens der einzige auf einer deutschen Nordseeinsel, auf ihrem Weg durch Niederungen und Salzwiesenbiotope in die Nordsee. Hier brüten viele Seevögelarten und Zugvögel machen hier Station. Westlich der Mündung führt ein Weg zu ein paar kleinen Dünen und dem unbewachten, ruhigen Naturstrand.

Sie haben einen herrlichen Blick auf das Wattenmeer, die Halligen und Amrum. Westlich von Witsum liegt der Salwert, die mit elf Metern höchste Erhebung der Nordseeinsel Föhr.

Ringelgänse (Witsum)
Ringelgänse (Witsum)
Ringelgänse (Witsum)
Ringelgänse (Witsum)
Ringelgänse (Witsum)
Ringelgänse (Witsum)
Naturschutzgebiet
Sylvert: Höchste Erhebung der Insel
Haus an der Traumstraße
Blick nach Borgsum
Traumstraße
Haus an der Traumstraße